Chronik rechtsextremer Gewalt

„Die Kriminalität von Neonazis und anderen Rechtsextremisten hat in Deutschland im vergangenen Jahr einen neuen Höchststand seit der Wiedervereinigung erreicht. Nach Informationen des Berliner „Tagesspiegels“ stieg die Zahl rechter Straftaten um 14 Prozent auf mehr als 18 000 Delikte. Damit wurde der Rekord von 2005 (15.914 Straftaten) noch übertroffen.“

berichtet z.B. N24 in „Neonazis schlagen immer häufiger zu„. Hinter den alarmierenden Zahlen verbergen sich neben Sachbeschädigungen und sog. Propagandadelikte viele Opferschicksale rechter Gewalt.

„Seit der deutschen Wiedervereinigung wurden mindestens 136 Menschen aus rechtsextremen, rassistischen, antisemitischen oder damit in Zusammenhang stehenden Gründen ermordet. Dabei kamen im Verhältnis zur Bevölkerungszahl deutlich mehr Menschen in Ostdeutschland (61), als in Westdeutschland (73) durch Täter ums Leben, die aus einem rassistischen und rechtsextremistischen Hintergrund heraus handelten.“
(Quelle: Amadeu Antonio Stiftung, „Mindestens 136 Todesopfer…„)

Eine chronologische Auswahl rechtsextremer und rassistisch motivierter Übergriffe in der BRD der vergangenen Jahre sammelt die Webseite www.mut-gegen-rechte-gewalt.de .

Chronik rechtsextremer und rassistischer Gewalt 2007/08
Teil-Chronik für das Jahr 2007 (Mai, Juni, Juli, …)
Chronik für das Jahr 2007 (Januar bis April)
Chronik für das Jahr 2006
Chronik für das Jahr 2005 (Januar bis Oktober)
Chronik für das Jahr 2004 (Oktober bis Dezember)
Chronik für das Jahr 2004 (Juli bis September)
Chronik für das Jahr 2004 (April bis Juni)
Chronik für das Jahr 2004 (Januar bis März)

Audio- und Video-Material über Nazi-Gewalt und andere Nazi-Aktivitäten, sowie Gegenaktivitäten wird bei „Anti-Nazi Media“ gesammelt, Video-Material gibt es zudem in der YouTube-Gruppe „Antinazi Videos„.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s