REPs melden gleich zwei rassistische Demos in Frankfurt an

Nach einem aktuellen Bericht der FR bestätigt sich die Meldung, daß die offenbar völlig durchgeknallten rassistischen REPs für Sonntag, 20. Januar 2008 eine Kundgebung auf dem Römerberg angemeldet haben. Der Leiter des Frankfurter Ordnungsamtes bestätigte, daß ihm eine entsprechende Anmeldung seit längerem vorliege.
Worum es dabei geht, soll laut Presseberichten die Jugendorganisation der REPs bereits am 8. Dezember bei einer Demonstration in Bornheim klarstellen: um die Rettung blonder deutscher Frauen vor „verbalen Belästigungen“ von Männern aus dem „islamischen Kulturkreis“. Die Anti-Nazi-Koordination berät Gegenaktionen am kommenden Montag, 3. Dezember, um 19 Uhr, Türkisches Volkshaus, Werrastraße 25. Wir rufen vor allem auch das Römerbergbündnis zu konstruktiver Zusammenarbeit mit allen antifachistischen Kräften in Frankfurt auf.
Ordnungsbehörden und Polizei sollten sich schon heute genau überlegen, ob sie es auch diesmal, wie bereits am 7. Juli und am 20. Oktober aktiv ermöglichen wollen, daß Nazis, Antisemiten und Rassisten durch Frankfurt demonstrieren können – diesmal auf dem Römerberg. Es gibt objektiv keine „Neutralität“ angesichts dieser Art von Rassismus. Das politisch und materiell ungeheuer kostspielige Wohlwollen der Exekutive gegenüber Nazis und Rassisten in diesem Jahr, die staatlich geschürte ständige Terrorhysterie, die sich in Teilen des öffentlichen Bewußtseins mit „dem Islam“ verbindet – all das mischt sich jetzt zu einem explosiven Gebräu, dessen dann auch antisemitische Auswirkungen gerade in den Exzessen gegen Nargess Eskandari-Grünberg und Kurt Grünberg sehr deutlich wurden. Nazis und REPs kochen darauf ihr braunes Wahlkampfsüppchen. Daran hat auch die in diesem Jahr in Frankfurt besonders deutlich staatliche Toleranz gegenüber der NPD ihren herausragenden Anteil.
Mit alledem muss jetzt Schluss sein!
Wir werden unser Möglichstes dafür tun, daß diese Veranstaltungen nicht ungstört und unbehindert stattfinden können!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s