Freitag, 11. April, 21 Uhr, Lokschuppen Nidda: Rock gegen Rechts

Die Antifa-BI Wetterau veranstaltet, wie wir erst jetzt erfuhren, morgen abend ein „Rock gegen Rechts“ – Konzert im Lokschuppen Nidda. Ankündigung der Veranstalter:

Motto: Rock gegen Rechts Vol.2 – Wir rocken die Wetterau
Diesen Freitag ab 21 Uhr steigt das 2. Rock gegen Rechts in der Ost-Wetterau im Lokschuppen in Nidda. Nachdem das erste Konzert im Januar ein voller Erfolg war – es kamen 400 Besucher – wird dieses nun wiederholt. Diesmal mit einem etwas härteren musikalischem Programm mit 4 Wetterauer Newcomer-Bands. Neben dem Kampf gegen Rechtsextremismus (die Ost-Wetterau ist die NPD-Hochburg in Hessen) ist es den Veranstaltern auch wichtig, lokalen Bands eine Möglichkeit zu geben, mal vor einem größeren Publikum zu spielen. Damit das Konzert für jeden bezahlbar ist, wurde der Eintritt mit 3,50 Euro extra niedrig gehalten. Einlass ist um 21 Uhr und die erste halbe Stunde gibt es Sonderpreise auf Getränke.
Veranstalter ist diesmal die Antifaschistische Bildungsinitiative e.V. (Antifa-Bi).
Wie bei allen unseren Veranstaltungen haben Rechtsextremisten und Mitglieder rechtsextremer Parteien keinen Zutritt.
Es spielen: Yogaflame (Hardcore), Chaise the given (Metal), Paranoia (Hardcore) und als Headliner The drunken pirates (Punkrock).
Weitere Infos gibt es unter: http://www.lokschuppen-nidda.de sowie http://www.antifa-bi.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s