“Gedenken, nichts vergessen, gemeinsam handeln!”

Am 29. Mai trafen sich auf dem Frankfurt-Bockenheimer Hülya-Platz etwa einhundert Menschen aus unterschiedlichsten Gruppen zum Gedenken an den 15. Jahrestag des Mordanschlags von Solingen am 29. Mai 1993, dem fünf Mitglieder der Familie Genc zum Opfer fielen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s