Nachttanzdemo 2008: ZeugInnenaussagen gesucht!

Zur Aufarbeitung der Polizeigewalt bei der Auflösung der Nachttanzdemo 2008 (2. Oktober) suchen die OrganisatorInnen der Demo Aussagen von ZeugInnen – Anonymität wird zugesichert. Geplant ist eine Dokumentation der Ereignisse.
[Update: am 10. Oktober, 20 Uhr, findet im Club Voltaire eine Rechtshilfeveranstaltung des Ermittlungsausschuss Frankfurt statt, bei der Gedächtnisprotokolle und ZeugInnenaussagen gesammelt werden.]

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s