Prozess gegen Kevin Schnippkoweit in Kassel beginnt

Am 17.  Dezember 2008 begann in Kassel der Prozeß gegen Kevin Schnippkoweit, der am 20. Juli am Neuenhainer See im Schwalm-Eder-Kreis auf eine schlafende Dreizehnjährige mit Bierflasche und Klappspaten eingedroschen hatte, die im Zelt eines solid – Camps übernachtete.
Zusammenfassung der meisten bisherigen Infos, Links zu einem Video von „Panorama“ und anderes hier.
[Update: Bericht vom ersten Prozesstag: Schnippkoweit erklärt sich für während der Tat unzurechnungsfähig …: NPD-Blog.info]
[Update 2: Antifaschistisches Video zum Fall Schnippkoweit]
Video vom ersten Verhandlungstag (HR)

Advertisements

2 Gedanken zu “Prozess gegen Kevin Schnippkoweit in Kassel beginnt

  1. Was muß eigentlich noch passieren,damit endlich diese
    Rechten Organisationen verboten werden ?
    Vor gut 15 Jahren wurde in Merseburg (Sachsen Anhalt)
    ein Mann den ich kannte ohne Grund wie ein Insekt
    zertreten .
    Das ist doch nicht mehr normal ,daß der Staat so wenig
    gegen diesen braunen Dreck unternimmt .
    Oder liegt das Zögern des Staates einfach daran, daß
    die Staatsmacht Angst davor hat, daß sich Rechte Or-
    ganisationen im Falle eines Verbotes zu Terrororgani-
    sationen zusammenschliesen ?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s