8. Mai 2010: NPD Hessen plant Anti-US-Demo in Wiesbaden. Nazis am Hauptbahnhof parken!

Die hessische NPD plant eine Demonstration zum Jahrestag der Befreiung Europas vom Nazifaschismus. Am 8. Mai 2010 wollen Krebs und Konsorten gemeinsam mit der Bundesorganisation der „Jungen Nationaldemokraten“ in Wiesbaden unter dem Motto „Gegen Folterknechte und Kriegstreiberei – Kein US-Hauptquartier in Wiesbaden!“ antreten. [update: Aktuelles zu den Gegenaktionen]
Genau die, die noch vor kurzem in Dresden mit den Krieg, Folter und Shoah verherrlichenden Parolen „Großvater, wir danken Dir!„, „Ruhm und Ehre der Waffen-SS!“ sowie „Nationaler Sozialismus jetzt! sich stundenlang frierend am Neustädter Bahnhof die Füße platt gestanden haben, wollen diese Erfahrung nun unter, wie sie wohl hoffen, besseren Wetterbedingungen in Wiesbaden wiederholen. Reden will unter anderem der JN-Bundesvorsitzende, beginnen soll das Ganze um 11 Uhr in der „Parkanlage am Hauptbahnhof“.
Wir finden: eine Parkanlage ist zwar kein Müllhaufen, klingt aber trotzdem schon ganz gut! Wenn sie das unbedingt so wollen, sollten wir den Faschos erneut zu einem möglichst bewegungsarmen Aufenthalt am Bahnhof verhelfen. Diesmal halt in Wiesbaden.
Zur Demagogie der NPD, sich als Sprecherin für Gegner eines US-Hauptquartiers in Wiesbaden aufzuspielen, hat beim diesjährigen Wiesbadener Ostermarsch eine Sprecherin des Wiesbadenere Bündnis gegen Rechts Stellung genommen.

Unser Aufruf an alle AntifaschistInnen der Region:
Kein Naziaufmarsch am 8. Mai in Wiesbaden und auch nicht anderswo!
Laßt uns gemeinsam die Nazis am Hauptbahnhof parken!
Treffpunkt am 8. Mai: 9 Uhr am Hauptbahnhof Wiesbaden.

AUFRUF DES WIESBADENER BÜNDNIS GEGEN RECHTS ZUR BLOCKADE DER NAZIS

Advertisements

14 Gedanken zu “8. Mai 2010: NPD Hessen plant Anti-US-Demo in Wiesbaden. Nazis am Hauptbahnhof parken!

  1. Ich denke, ich könnte die Wiesbadener Piraten zu einer Gegenveranstaltung organisieren.
    Allerdings NICHT wenn geplant wird, die Demonstration der JN zu verhindern (das gleiche Thema war schon am 13. Februar Gegenstand der Diskussionen) Leider sieht es nach dem Text so aus, als würdet ihr die Demonstration verhindern wollen.

  2. Ja ja, die Piraten.
    Lies doch mal einfach unsere Grundsatzerklärung. Findest Du oben. Da steht alles zu Deiner Frage drin.
    Und außerdem geht es auch aus unserem Text, den Du hier kommentierst, klar hervor.
    Da müssen die Piraten jetzt halt mal sehen, was sie tun.
    It’s up to you, Captain Hook!

  3. Die kurze Version:
    „I hate Illinois Nazis“

    Die lange Version:
    „Listen and repeat:

    * Rassismus ist keine Meinung, sondern ein Verbrechen gegen das Menschenrecht. Wer Rassismus schützt ist Mittäter.
    * Rechtsradikalismus ist keine Meinung, sondern ein Verbrechen gegen das Menschenrecht. Wer die Verbreitung rechtsradikaler Ideologie schützt ist Mittäter.
    * Menschenrechte zu bekämpfen ist keine Meinung sondern ein Verbrechen gegen das Menschenrecht. Wer Menschenrechtsgegner im Kampf gegen Menschenrechte gewähren lässt ist Mittäter.“
    http://www.svenscholz.de/index.php/nazis-und-die-meinungsfreiheit/

    „Joliet“ Jake Blues

  4. Was mir heute wichtig erscheint #190…

    Müllhaufen: „(…) Genau die, die noch vor kurzem in Dresden mit den Krieg, Folter und Shoah verherrlichenden Parolen “Großvater, wir danken Dir!“, “Ruhm und Ehre der Waffen-SS!” sowie “Nationaler Sozialismus jetzt!“ sich stundenlang frierend am Neust…

  5. Die Wiesbadener Behörden (namentlich: Ordnungsdezernentin Birgit Zeimetz) kriminalisieren schon mal im Vorfeld jegliches antifaschistisches Engagement und bezeichnen antifaschistische Blockaden als Nötigung die „nicht hingenommen werde“ da sie auch eine Form der Gewalt darstelle. (Nachzulesen im WK vom 25.03.2010)

    Da wurde sich wohl einiges von Dresden abgeguckt, mensch darf gespannt sein wann die ersten Durchsuchungen und Beschlagnahmungen von Mobilisierungsmaterial folgen…

  6. ..was ist das denn für eine Ansage?
    Die Piraten sind nur dabei, wenn gewährleistet wird, dass die JN marschirern wird?!
    ..sowas ist gruselig!!

  7. von uns kommen auf jeden fall auch welche aber es steht nicht fest wieviele aber wir machen was geht!!

    Nazi Nazi sein nicht dumm, folg dem Führer bring dich um!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s