11. April: Aktion gegen PEGIDA Frankfurt auf dem Rossmarkt

PEGIDA Frankfurt aka die „Freien Bürger für Deutschland“ versammeln sich ab 15:30 auf dem Frankfurter Rossmarkt.
Dort wollen sie angesichts von 86 rassistischen Anschlägen auf Flüchtlingsunterkünfte allein 2015 gegen Flüchtlinge und Asylberwerber_innen demonstrieren. Und zwar exakt am 70. Jahrestag der Selbstbefreiung des KZ Buchenwald.

Die ANK ruft alle AntifaschistInnen und DemokratInnen dazu auf, sich ab 14:00 vor Ort zu versammeln. Dort besteht dann die Möglichkeit zum gemeinsamen Erstellen von antirassistischen und antifaschistischen Transparenten. Kommt frühzeitig!

Über eine Mahnwache der ANK so nah wie möglich vor Ort wird derzeit noch mit den Behörden verhandelt.
[update: wir haben sie inzwischen ohne Ergebnis beendet, weil wir sie für aussichtslos halten]
Sicher ist, daß es auf dem Goethe-Platz auf jeden Fall eine solche Mahnwache der IG Metall geben wird.
Alle weiteren Infos folgen zeitnah hier.

Advertisements

Ein Gedanke zu “11. April: Aktion gegen PEGIDA Frankfurt auf dem Rossmarkt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s