20. April 2015: Lutz Bachmann in Kassel

Lutz Bachmann als Hitler

 

 

 

 

 

Soll nur ein „Spaß“ gewesen sein: Lutz Bachmann posiert im Sommer 2014 als Gröfaz

Auf der Facebookseite von „KAGIDA“ wird schon mal gejubelt: Ex-Koch Lutz Bachmann, wegen Körperverletzung, Drogenhandels, Einbruchs, Diebstahls usw. vielfach vorbestrafter, strafverfolgungsflüchtiger und aus der Republik Südafrika abgeschobener Hitler-Imitator und PEGIDA-Führer, wird am 20.4., also einem ehemals besonders deutschen Feiertag, in Kassel auftreten. Dies ist dann zugleich der wohl erste Auftritt von „PEGIDA Hessen“, nachdem besagter Führer gleichsam par ordre de Mufti der Fundamentalchristin Heidi Mund wegen erwiesener Unfähigkeit das Recht entzogen hatte, in Frankfurt als seine Stellvertreterin am Main wirken zu dürfen.
Mit dem Christentum haben es die Dresdner PEGIDAzis sowieso nicht so: zwei kirchliche Mitarbeiter der Dresdner Kreuzkirche wurden kürzlich von wildgewordenen Schützern des „Abendlands“ mit dem Tode bedroht, weil sie es gewagt hatten, während des Auftakts der PEGIDA-Demo von Dresden die Glocken zum Gebet läuten zu lassen. „Wir schneiden Euch die Kehle durch“ soll einer von ihnen den verängstigten Kirchenleuten zugerufen haben, wenn sie nicht sofort die Glocken zum Schweigen brächten.
Verkehrte Welt: PEGIDA ist offenbar auf dem Weg zum Sachsen-IS und spielt Christenverfolgung in Dresden, dargestellt nicht von angeblich „bösen Muslimen“, sondern von einem PEGIDA-Terror-Trio im Rentenalter. Ober-PEGIDA-Chef Bachmann wurde von der Ev. Kirche in Sachsen zu einer Distanzierung aufgefordert. Bislang wurde dazu nichts von ihm gehört (FR, mopo24).

Es wäre besser für alle, es würde auch in Kassel nichts von ihm zu hören sein, weder am 20.4. noch sonstwann und -wo.
Heidi und Lutz: Mund halten!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s