Gericht: Widerstand Ost-West auf dem Rossmarkt

Jetzt ist es entschieden: Der WOW soll übermorgen auf dem Frankfurter Rossmarkt aufmarschieren. (update: Inzwischen hat die Stadt Widerspruch eingelegt. Das Ergebnis ist offen.) Orte und Zeiten von Gegenaktivitäten demnächst hier und spätestens am Freitag, 19:00, Haus Gallus, Frankenallee.

Lasst uns gemeinsam und entschlossen Ester Seitz und ihre Nazihools, Michael Stürzenberger, Silvio Rösler, Michael Mannheimer usw. ein für alle Mal zum Teufel jagen!

UPDATE: Die Stadt hat Berufung eingelegt

Advertisements

2 Gedanken zu “Gericht: Widerstand Ost-West auf dem Rossmarkt

  1. Macht das Römerbergbündnis den Faschisten Platz?

    In einem Artikel der FR heißt es im letzten Satz „Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD) gehört zu den Rednern einer Kundgebung des Römerbergbündnisses vor dem Rathaus.“ Bisher hat das Römerbergbündnis auf den Goetheplatz mobilisiert, der direkt an den Roßmarkt grenzt. Weicht das Römerbergbündnis wieder vor den Faschisten zurück, um dann einen Kilometer entfernt zu rufen, man wolle dokumentieren, dass Nazis in Frankfurt keinen Platz hätten? Damit würde es besonders tief sinken und praktisch dem WOW Platz machen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s