Morgen: Nazi-Angriffe auf Journalist_innen, islamische und Flüchtingseinrichtungen?

Hartnäckig hält sich in den vergangenen Stunden ein Gerücht: Nazis und Hooligans sollen sich verabredet haben, in Frankfurt auf Jagd zu gehen. Einerseits soll es eine Liste mißliebiger Journalist_innen geben, nach denen Faschisten und Hools Ausschau halten wollen, andererseits soll eine Liste mit islamischen und Flüchtlingseinrichtungen existieren, denen Rassisten abseits des Geschehens und außerhalb der Demoroute einen Besuch abstatten wollen, um die Menschen, die dort leben, zu terrorisieren.
Wir würden es für völlig verantwortungslos halten, diese Information, so ungesichert sie auch für uns derzeit noch ist, nicht heute noch öffentlich weiterzugeben.
Setzt Euch umgehend mit uns in Verbindung, sowie Ihr etwas Verdächtiges beobachtet und passt gut aufeinander auf. Wir sehen uns in ein paar Stunden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s