Klaus Willkomm ist gestorben

DSC_0449Vor wenigen Tagen ist unser Freund, Kollege und Genosse Klaus Willkomm-Wiemer nach einem Jahr schwerer Krankheit gestorben. Wir sind darüber sehr traurig und stehen in dieser Trauer mit seiner Familie und mit seinen Freundinnen und Freunden zusammen.

Klaus war seit Gründung der ANK im September 2002 viele Jahre in unseren Reihen aktiv und gehört über längere Zeit dem Sprecher*innenkreis der ANK an. Als politischer Sekretär der IG Metall vertrat er seine Organisation in unseren Reihen.

Seine Erfahrung, seine Ideen waren wichtig für uns. Seine Ruhe und Klugheit, seine Entschlossenheit und Klarheit werden uns fehlen – besonders aber auch sein trockener Humor.

Wir trauern um einen sehr liebenswerten Menschen. Die Trauerfeier findet am Montag, den 25. Januar, um 11.45 Uhr in der Halle des Hauptfriedhofes statt.

Klaus – presente!

Advertisements

Ein Gedanke zu “Klaus Willkomm ist gestorben

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s